Essen und Trinken - appslim.de

TIPPS FÜR EINE FRISCHE UND LECKERE BROTZEITBOX

Beste Freundinnen teilen alles - auch die Snacks aus der Brotzeitbox. ©djd/Brandt Backwaren/Getty

Der Wechsel von den Ferien zurück in den Schulalltag ist hart. Wo eben noch Spiel, Spaß und viel freie Zeit angesagt war, heißt es jetzt wieder stundenlang die Schulbank zu drücken. Ein guter Start in den Tag ist die halbe Miete. Dazu gehört natürlich auch ein gutes Frühstück. Doch selbst wenn die Kids rechtzeitig aufstehen, um in aller Ruhe ihr Müsli zu essen, reicht diese Grundlage nicht aus, um sich den ganzen Tag zu konzentrieren und gute Leistungen zu bringen. Damit das Gehirn optimal mit Nährstoffen versorgt ist, braucht es auch ein stärkendes Pausenbrot. Hier gibt es Tipps für eine leckere und gesunde Brotzeitbox:


weiter lesen

PRÜFZEICHEN GIBT ORIENTIERUNG


Das blaue QS-Prüfzeichen steht für strenge Kontrollen bei der Lebensmittelherstellung - vom Landwirt bis zur Ladentheke. ©djd/qs-live.de

Beim Gang durch den Supermarkt kann man eine Vielzahl an Siegeln und Hinweisen auf den Produktverpackungen entdecken. Bei der Fülle an Informationen verliert mancher schnell den Überblick. Doch woran orientiert man sich beim Einkauf frischer Lebensmittel am besten? Bei frischem Fleisch, Wurst sowie frischem Obst und Gemüse steht das blaue QS-Prüfzeichen für eine strenge Kontrolle bei jedem Produktionsschritt. Hier die wichtigsten Fragen und Antworten dazu:

weiter lesen

FEURIGES GRILLVERGNÜGEN - DAS GANZE JAHR


Ein saftiges Steak vom Grill schmeckt zu jeder Jahreszeit. Fleisch mit dem blauen QS-Prüfzeichen bringt sicheren Genuss.©djd/qs-live.de

Immer mehr Grillfreunde sind sich einig: Im Herbst ist die Saison noch lange nicht zu Ende, heute wird das ganze Jahr über fleißig gebrutzelt. Frischen oder feurig-scharfen Pep verleihen den Steaks oder dem Grillgemüse auch an kühleren Tagen leckere Marinaden, Salsas und Dips aus frischen Kräutern. Dazu zaubern sie in der grauen Jahreszeit kräftige Farben auf den Teller.

weiter lesen

FRISCHE ÄPFEL - GANZ SICHER LECKER


Obsterzeuger und QS-live-Botschafter Rainer Eckert aus dem rheinland-pfälzischen Ober-Olm sorgt bei seinen Produkten für Sicherheit und Qualität.©djd/qs-live.de

Äpfel haben jetzt Hochsaison - und die Verbraucher freuen sich auf das frische Obst mit dem süß-säuerlichen Geschmack, das sich sowohl zum direkt Hineinbeißen als auch für zahlreiche leckere Zubereitungen eignet. Dafür haben Obstbauern wie Rainer Eckert aus dem rheinland-pfälzischen Ober-Olm zurzeit alle Hände voll zu tun, um die Ware in einwandfreiem Zustand zu ernten und in die Geschäfte zu bringen.

weiter lesen

KÖSTLICH-LEICHTE KÜCHE FÜR DIE FESTTAGE


Das "Kokosöl nativ" kommt aus fairem Handel, die Bio-Kokosnüsse gedeihen im tropischen Klima der Philippinen.©djd/Byodo Naturkost

Weihnachten ist die Zeit des Genusses. Um beim großen Schlemmen aber nicht alle guten Vorsätze über Bord werfen zu müssen, kann man etwa auf natives Kokosöl zum Backen und Braten zurückgreifen. Es ist leichter verdaulich als andere Fette. Das "Kokosöl nativ" von Byodo beispielsweise kommt aus fairem Handel, die Bio-Kokosnüsse gedeihen im tropischen Klima der Philippinen - und Kokosöl ist auch Bestandteil unseres Rezepttipps.

weiter lesen

DIE KRAFT DER NATUR IM GLAS


Hopfenblüten verleihen dem Gin aus Bayern eine ganz spezielle Note.©djd/THE DUKE Destillerie

Die altehrwürdige Spirituose Gin hat endlich ihren festen Platz am Bartresen zurückerobert. Zahlreiche Destillerien haben dem Traditionsgetränk zu einer kaum erahnten Renaissance verholfen. Ein Geheimnis des heutigen Gin-Kults dürfte die Vielfalt des hochprozentigen Schlucks sein: Abhängig von der Herstellung und den Zutaten wird jeder Brand zu einem Unikat. Wacholder gehört natürlich immer in einen Gin, aber welche weiteren Kräuter und Gewürze - in Fachkreisen "Botanicals" genannt - im Kessel landen, ist ein gut gehütetes Geheimnis der Spirituosen-Macher. Im Zuge des Craft-Trends, hin zu kleinen, handwerklich arbeitenden Betrieben, hat inzwischen fast jede Region Deutschlands ihren "eigenen" Gin - durchprobieren lohnt sich also.

weiter lesen

5