MAHLZEITEN AUS NUR EINER ZUTAT

Ist die Mono-Ernährung wieder eine Diät zum Abnehmen, was steckt dahinter und kann diese radikale Diät für deinen Körper gesund sein?

Was ist eine „Mono-Ernährung“?

Der Ausdruck Mono ist eigentlich selbsterklärend und bedeutet nichts anderes als „einzig“ oder „allein“. Genau darum geht es in einer Monodiät – man isst zu jeder Mahlzeit nur eine Frucht, wie beispielsweise Ananas oder Bananen. Eine Mono-Fruchtmahlzeit ist –gerade bei den heißen Temperaturen – eine sehr angenehme und sättigende Mahlzeit. Melonen aller Art, Ananas oder Äpfel sind total unkompliziert und benötigen keine Garzeiten wie herkömmliche Speisen. Früchte werden frisch und pur verspeist, ohne Zusätze oder Gewürze.

Vorteile von „mono“

Mono-Fruiting hat viele Vorteile, einer davon ist: Unser Verdauungssystem wird durch die vielen „Mischmahlzeiten“ nicht mehr überfordert. Denn Früchte werden von unserem Körper am besten verwertet und wir fühlen uns nach jeder Mahlzeit energiegeladen und im Gleichgewicht.

Abnehmen – netter Nebeneffekt

Neben der entschlackenden Wirkung, tritt nach nur wenigen Tagen ein weiterer schöner Nebeneffekt auf. Nachdem sich unser Körper auf die „einfache“ Ernährung umgestellt hat, können wir mit purzelnden Pfunden rechnen. Die Belastung der verschiedenen Mahlzeiten fällt weg und unser Körper wird sich auf das Entschlacken konzentrieren. Dadurch verlieren wir erstmal viel eingelagertes Wasser, nach und nach folgen Giftstoffe und unnötiges Fett.

Monomahlzeiten

  • Frühstück: Wassermelone
  • Mittag: Äpfel
  • Abendessen: Sprossen oder Salat

aber auch:

  • den ganzen Tag Bananen essen
  • grüne Säfte über mehrere Tage verteilt

Diese Früchte eignen sich am besten

  • Melone
  • Ananas
  • Bananen
  • Papaya
  • Äpfel


Aber auch viele andere Früchte oder Gemüsesorten können als Monomahlzeiten fungieren.
jm // appslim.de
Das könnte Dich auch Interessieren:

Bautzen: Ein herbstlicher Kulturausflug in die Oberlausitz

Die milden Herbsttage eignen sich besonders gut für einen Städte-Kurzurlaub. Ein Besuch in Bautzen in der Oberlausitz ist dann genau das richtige Reiseziel.mehr...

Vitalstoffe können für ein besseres Hautbild sorgen

Problematische Haut kann viele Ursachen haben wie z.B. Stress, ausgiebige Sonnenbäder, Kälte, einseitige Ernährung, Rauchen oder Hormonschwankungen.mehr...

KOMMENTAR ABGEBEN