Beauty und Wellness - appslim.de

BESONDERES WEIHNACHTSGESCHENK: GEMEINSAME ABENTEUER IN VERSCHNEITER NATUR

Gemeinsame Erlebnisse im Winter bringen den Körper in Schwung, beschleunigen den Puls und sorgen für den Ausstoß von reichlich Glückshormonen. ©djd/mydays.de/thx

Der Schnee glitzert in der Sonne und die Luft ist glasklar: Aktive Erlebnisse im Winter bringen den Körper in Schwung, beschleunigen den Puls und sorgen für den Ausstoß von reichlich Glückshormonen. Weihnachten ist die beste Gelegenheit, solche Glücksmomente im "Winter Wonderland" an seine Liebsten zu verschenken und in den darauf folgenden Schneemonaten können sie direkt eingelöst werden - am besten gemeinsam für doppelten Spaß. Aufregende Ideen für Winterfans findet man heute im Internet, etwa bei www.mydays.de, einem der führenden Online-Anbieter für Erlebnisgeschenke.


weiter lesen

INTERVALLFASTEN MACHT FRAUEN FÜRS FRÜHJAHR FIT


Mit Intervallfasten muss ein dynamischer Start in das Frühjahr kein guter Vorsatz bleiben. ©djd/Säure-Basen-Kochbuch Jeden Tag basisch

Die meisten Frauen haben schon mal daran gedacht, mit einer Fastenkur in das Frühjahr starten. Doch die wenigsten wissen, wie sie auf feste Nahrung verzichten und gleichzeitig ihren Alltag bewältigen sollen? Tagelang nichts zu essen und trotzdem in Job und Familie leistungsfähig zu bleiben, scheint kaum vorstellbar. Einen möglichen Ausweg bietet ein alltagstaugliches Fastenkonzept, das den Nahrungsverzicht nur tage- oder stundenweise vorsieht. So darf man beim 16:8-Fasten an acht Stunden des Tages etwas essen. Bei einer weiteren Variante des so genannten Intervallfastens verzichtet man pro Woche lediglich an zwei Tagen auf feste Nahrung. In der übrigen Zeit ist eine ausgewogene, vorwiegend basische Mischkost erlaubt.

weiter lesen

ENTSPANNTES HAUTGEFÜHL VON KOPF BIS FUß


Geheimtipp: juckende Haut kühlen anstatt zu kratzen.©djd/Optiderm

Mit den Jahren ändert sich die Beschaffenheit der Haut - und damit steigen ihre Ansprüche deutlich an. So findet der Zellerneuerungsprozess reiferer Haut verlangsamt statt. Zudem produzieren die Hautdrüsen weniger Talg und die Haut ist nicht mehr so gut in der Lage, Feuchtigkeit zu binden. Sie regeneriert sich langsamer, verliert an Spannkraft. Die Folge: Die Haut wird zunehmend trockener und juckt. Dieser Juckreiz kann, wenn er nicht behandelt wird, sogar chronisch werden. Laut einer Studie der Universität Münster leiden in Deutschland rund 20 Prozent der älteren Bevölkerung zwischen 61 und 70 Jahren unter chronischem Juckreiz - die wenigsten behandeln ihn.

weiter lesen

HAARPROBLEME? SCHLUSS DAMIT


Dr. med. Hanieh Erdmann, Fachärztin für Dermatologie/Trichologie/Haarchirurgie an der Kosmed-Klinik mit Standorten in Hamburg und Kiel.©djd/www.kosmed-klinik.de/Rike Schulz

Der Ansatz flüchtet nach hinten, die Geheimratsecken suchen sich ihren Weg, der Hinterkopf setzt auf FKK? Was sich lustig anhört, ist für viele ein ernsthaftes Problem, dem man entgegen treten kann. Jürgen Klopp hat es getan, genau wie Christoph Metzelder oder auch FDP-Chef Christian Lindner: Sie alle haben sich einer Haartransplantation unterzogen und erfreuen sich nun wieder einer vollen Haarpracht. Die Haarverpflanzung bei Haarausfall, der häufig erblich bedingt ist, können sich heute aber nicht nur Prominente leisten - sie ist für sehr viele Betroffene erschwinglich geworden.

weiter lesen

RAUS INS


Über 3.000 Meter Höhe und etwa eine Minute freier Fall mit 200 km/h: Tandem-Fallschirmspringen lässt den Adrenalinpegel garantiert in die Höhe schnellen.©djd/mydays.de

Der Schnee glitzert in der Sonne und die Luft ist glasklar: Aktive Erlebnisse im Winter bringen den Körper in Schwung, beschleunigen den Puls und sorgen für den Ausstoß von reichlich Glückshormonen. Weihnachten ist die beste Gelegenheit, solche Glücksmomente im "Winter Wonderland" an seine Liebsten zu verschenken und in den darauf folgenden Schneemonaten können sie direkt eingelöst werden - am besten gemeinsam für doppelten Spaß. Aufregende Ideen für Winterfans findet man heute im Internet, etwa bei www.mydays.de, einem der führenden Online-Anbieter für Erlebnisgeschenke.

weiter lesen

ENTSPANNEN BEI WOHLIGER WÄRME


Die Infrarotwärme bietet rundum Entspannung und wirkt sich positiv auf Körper und Psyche aus.©djd/TopaTeam/Infraworld

Nach einem hektischen Arbeitstag rundum entspannen und etwas Gutes für den Körper tun - viele wünschen sich einen privaten Wellnessbereich für ihr Zuhause, wissen aber nicht, wohin mit Sauna oder Infrarotkabine. Dabei gibt es heute kompakte Lösungen, die sich auch ohne große Umbauten platzieren lassen. Tipps und Unterstützung bei der Planung und Realisierung der privaten Wellnessoase gibt es bei Fachbetrieben aus dem Tischler- und Schreinerhandwerk.

weiter lesen

5