Essen und Trinken - appslim.de

GRILLREZEPTE VOM HAUPTGANG BIS ZUM DESSERT MIT ERDNUSS VERFEINERN

Erdnüsse und Fleisch sind ein echtes Dreamteam! Erdnussmus im Dip und gehackte Erdnüsse geröstet und gesalzen geben Zitronengras-Putenspießen den Kick. ©djd/ültje GmbH/Food & Foto Hamburg

Grillen mag jeder - bei schönem Wetter am liebsten täglich. Für kulinarische Abwechslung frisch vom Rost können leidenschaftliche Grillprofis dabei mühelos sorgen. Raffinierte Aromen, besondere Zutaten und eine kreative Zubereitung - darauf kommt es beim Grillen 2.0 an. Der Freizeitgrillmeister darf mit Gewürzen experimentieren und Zutaten wie etwa Erdnüsse verwenden. Denn die schmecken nicht nur als Snack zwischendurch, sondern auch als Zutat in leckeren und raffinierten Rezepten.


weiter lesen

SNACK-TO-GO


Snacks-to-go sind praktisch bei Radtouren, wenn der Körper nach einer kleinen Stärkung zwischendurch verlangt. ©djd/Brandt Zwieback/Getty

Wer mitten im Leben steht, ist in der Regel viel auf Achse: auf dem Weg zur Arbeit, zur Schule oder um Besorgungen zu machen. Und die Freizeit gestaltet sich nicht weniger mobil. Diese aktive Lebensführung macht sich auch im Essverhalten bemerkbar. Statt der klassischen drei Mahlzeiten am Tag gemeinsam mit der Familie nimmt der "Genuss unterwegs" zu. Zu diesem Ergebnis kommt eine Statista-Umfrage. Demnach nehmen mehr als die Hälfte der Deutschen ihr Essen mit - egal ob Frühstück, Mittagessen oder Abendbrot.http://www.brandt-zwieback.de

weiter lesen

3 TIPPS UND 3 REZEPTE FÜR SOMMERFRISCHE BOWLE


Rote Beeren, frische Pfirsiche oder exotische Früchte wie Ananas, Mango und Kiwi: Bei Bowle-Rezepten sind der eigenen Kreativität keine Grenzen gesetzt.©djd/BSI/Getty

Reife, süße Früchte, dazu die Aromen feiner Spirituosen und ein prickelnder Moment von Sekt, Mineralwasser oder auch Limonaden: Mehr Zutaten braucht es im Grunde nicht für eine selbst gemachte, kühle Bowle.

weiter lesen

FISCHSTÄBCHEN SCHREIBEN GESCHICHTE(N)


Ein norddeutscher Küchenklassiker mal auf andere Art: Hamburger Labskaus lässt sich auch mit Fischstäbchen zubereiten.©djd/iglo

Neun Zentimeter groß, 30 Gramm schwer, außen knusprig-kross und innen saftig zart - das ist das Lieblingstiefkühlgericht der Deutschen: das Fischstäbchen. Vor 60 Jahren hielt das Stäbchen aus tiefgekühltem Fisch Einzug in Deutschlands Küchen und ist seitdem zu einem echten Klassiker geworden. Heute verspeist jeder Deutsche im Durchschnitt mehr als 25 Stück pro Jahr. Viele schöne Kindheitserinnerungen und Genussmomente machen die Fischstäbchen zum Glücklichmacher für Groß und Klein.

weiter lesen

AUGEN AUF BEI DER GETRÄNKEVERPACKUNG


Ein großer Vorteil von Glasflaschen generell ist, dass das Material keine Wechselwirkungen mit dem Füllgut eingeht und sich gut reinigen lässt.©djd/Emil/VICHAILAO - Fotolia

Glas oder Plastik, Dose oder Verbundstoff? Laut einer Erhebung des Naturschutzbunds spielt für mehr als 70 Prozent der Deutschen eine umweltfreundliche Getränkeverpackung eine wichtige Rolle. Doch bei der großen Auswahl im Supermarktregal weiß man oft nicht, zu was man greifen soll.

weiter lesen

SELBSTGEMACHTE TRINKSCHOKOLADE AM STIEL


Eine heiße Schokolade kann nicht nur wärmen - aus ihr kann man auch ein schönes Geschenk als Mitbringsel für verschiedenste Anlässe erstellen.©djd/vivani.de

Alles hat ein Ende - auch der Sommer und der goldene Herbst 2019. Der Spätherbst gibt dann schon einen Vorgeschmack auf die kommenden kalten Monate des Jahres. Nun wird es draußen deutlich früher dunkel und die Abende sind oftmals schon empfindlich kalt.

weiter lesen
2