Essen und Trinken - appslim.de

FLEISCHLOSE ALTERNATIVEN AUS PFLANZENPROTEINEN

Die volle Pflanzenkraft auf dem Tisch: Bei leckeren Gerichten mit vollwertigen Zutaten wird niemand Fleisch vermissen. ©djd/iglo

Die persönliche Leibspeise jedes dritten Deutschen ist ein Fleischgericht wie beispielsweise Schnitzel oder Rouladen. Gleichzeitig geht der Trend aber immer stärker zu vegetarischem oder sogar veganem Essen, denn die Menschen wollen sich gesünder ernähren und auch mal auf Fleisch verzichten. Den inneren Schweinehund zu überwinden und die guten Vorsätze einzuhalten, funktioniert nur, wenn es auch schmeckt und sich die Alternativen ganz leicht in den Alltag integrieren lassen.
 


weiter lesen

GENUSSVOLLE GRÜßE VOM MITTELMEER


Auf den Frühling anstoßen: Zur ersten Gartenparty des Jahres oder zu Festtagen kann der Gastgeber mit selbstgemixten Cocktails Freunde und Verwandte überraschen. ©djd/Gin Mare

Endlich steigen die Temperaturen. Pflanzen und Kräuter erwachen zu neuem Leben, die Sonne scheint und man kann wieder unter freiem Himmel entspannen. Für viele ist der Frühling die liebste Jahreszeit. Noch schöner wäre es, diese Stimmung jetzt am Mittelmeer zu erleben, mit warmem Wind und dem Duft des Meeres. Diese Atmosphäre lässt sich an sonnigen Frühlingstagen oder etwa zu Ostern auch zu Hause schaffen - mit mediterranen Aromen und raffinierten, selbst gemixten Cocktails.

weiter lesen

VEGAN - ABER RICHTIG


Egal ob vegan oder nicht: Wertvolle Pflanzenöle sind ein wichtiger Bestandteil der gesunden Ernährung.©djd/LaVita

Stars wie Sängerin Nena oder der Schauspieler Hannes Jaenicke tun es schon lange: Bei ihnen landet nur Pflanzliches auf dem Teller. Es gibt viele Gründe, die für eine vegane Lebensweise sprechen, darunter Tierschutz, Klimaschutz oder gesundheitliche Faktoren. In der Regel steigen viele Menschen erst als Vegetarier ein. Doch wer vorhat, neben Fisch und Fleisch auch Milch und Milchprodukte wegzulassen, sollte sich ganz genau mit seinem Speiseplan auseinandersetzen. Ohne tierische Produkte können möglicherweise Nährstoffe fehlen, warnt die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE). So kommt Vitamin B12 überwiegend in tierischen Lebensmitteln vor, etwa in Leber, Fleisch, Ei, Milch und Käse. Pflanzliche Nahrung dagegen enthält fast kein verwertbares B12. Daher können Veganer nur schwer ihren Tagesbedarf sichern und müssen auf Dauer Mangelerscheinungen fürchten.

weiter lesen

SÜßE FRÜCHTCHEN GEGEN WINTERBLUES


Sommerfrische Pflaumen aus Südafrika sind im Winter eine echte Bereicherung für unseren Speiseplan. Sie schmecken lecker und versorgen unseren Körper mit wichtigen Vitaminen.©djd/wunderschoeneslandwunderschoenesobst.de

Kälte, Regen, Schnee und überheizte Räume: Der Winter verlangt unserem Immunsystem und auch der Stimmung so einiges ab. Umso wichtiger ist da eine vitaminreiche Ernährung mit viel Gemüse und Obst. Pflaumen beispielsweise haben einen hohen Gehalt an den Vitaminen A, E und C sowie an Kalium, Karotin und Ballaststoffen. Ideal also, um unser Immunsystem zu stärken. Auf die leckeren Früchte, die bei uns nur im Spätsommer geerntet werden, muss man auch im Winter nicht verzichten. Südafrikanische Pflaumen etwa werden während der kalten Monate in einer großen Vielfalt im Handel angeboten.

weiter lesen

LEICHTER GENUSS MIT VOLLEM GESCHMACK


Die feinen Aromen des Leichtschinkens kommen in den Wraps besonders gut zur Geltung.©djd/www.abraham.de

Schinkenmachen hat viel mit traditionellem Handwerk zu tun und hat sich seit Jahrhunderten kaum verändert. Zunächst wird das Fleisch fachkundig gepökelt, danach folgt das Kalträuchern oder Lufttrocknen. Entscheidend sind die Qualität des Grundprodukts und viel Erfahrung beim Reifeprozess - so können Schinken mit feinen Aromen und mit zartem Biss entstehen. Die Vielfalt an Schinkenprodukten - oft mit regionalen Wurzeln - ist so groß, dass jeder Liebhaber auf seinen Geschmack kommt. Für alle, die sich bewusst ernähren wollen, gibt es heute zudem Leichtschinken mit besonders geringem Fettanteil.

weiter lesen

LECKER BACKEN MIT SENF


Leckere Köstlichkeit: Choux au Craquelin mit Birnen-Ur-Senf-Füllung.©djd/Historische Senfmühle Monschau/Daniel Raab

Senf ist eine feine Zutat, die vielen Speisen die richtige Würze gibt. Neue und überraschende Geschmackserlebnisse verspricht das Backen mit Senf. Ob Pflaumen- oder Mohnkuchen, versunkener Apfelkuchen oder Bienenstich, verfeinert mit Senf werden diese Klassiker zu etwas ganz Besonderem.

weiter lesen
3