HASENPLÄTZCHEN MIT LECKERER SCHOKOLADENGLASUR

Ostern ist ein Fest der Familie. Es wird gemeinsam geschmückt, gebastelt und natürlich auch gebacken. Neben Lämmern aus Biskuit, Kränzen aus Quarköl- und Nestern aus Hefeteig dürfen auch leckere Osterhasenplätzchen aus Mürbeteig auf der Kaffeetafel nicht fehlen.

Leckere Osterhasenplätzchen mit kinder Schokolade

©djd/Ferrero
Leckere Osterhasenplätzchen mit kinder Schokolade

Zutaten (für ca. 45 Stück)

Für den Teig:

  • 125 g kalte Butter
  • 300 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • 120 g Zucker
  • Mark einer Vanilleschote

Für die Glasur:

  • 12 Riegel kinder Schokolade (= 150 g)

Außerdem: Osterhasen-Ausstecher, Backpapier, kleine Holzspieße

Zubereitung:

Die Butter in Stückchen schneiden und mit den restlichen Zutaten rasch zu einem glatten Teig verkneten, in Folie wickeln und ca. 30 Minuten kalt stellen. Den Teig zwischen Folie ausrollen, etwa 45 Hasen ausstechen und auf zwei mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen. Die Kekse im vorgeheizten Backofen bei 160° C Umluft ca. 15-20 Minuten backen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Anschließend fünf Riegel kinder Schokolade grob hacken, im Wasserbad schmelzen, in einen Spritzbeutel mit sehr feiner Lochtülle geben und jeweils eine Umrandung auf die Plätzchen malen und auskühlen lassen. Restliche Riegel in ein flaches Schälchen legen, in der Mikrowelle bei 600 Watt ca. 50-60 Sekunden schmelzen lassen (ohne diese zu verrühren), teelöffelweise auf den Keksen verteilen und mit Holzspießen marmorieren.

Tipp: Als Ersatz für einen Spritzbeutel mit feiner Lochtülle können Sie auch einen Gefrierbeutel verwenden und eine sehr feine Spitze abschneiden.

Zubereitungszeit: 45-55 Minuten

Kühlzeit: ca. 60 Minuten

Backzeit: ca. 15-20 Minuten

Pro Stück, bei 45 Stück: kJ/kcal: 315/75; EW: 1,2 g; F: 3,7 g; KH: 9,3 g; BE: 1

Lieblingsnachtisch: Schoko-Schichtpudding

Für circa 6 Portionen 9 Riegel kinder Schokolade grob hacken. 2 EL Speisestärke, 1 EL Kakaopulver und 1 EL Puderzucker mischen und mit 50 ml Milch verrühren. Die Mischung in 350 ml kochende Milch geben und unter Rühren 1 Minute köcheln lassen. Zwei Drittel der gehackten kinder Schokolade darin schmelzen und den Pudding mit Folie abgedeckt ca. 90 Minuten kalt stellen.
Butterkekse im Gefrierbeutel mit dem Nudelholz zerkleinern und mit der übrigen gehackten Schokolade mischen. Kalten Pudding cremig schlagen und abwechselnd mit der Keks-/kinder Schokolade Mischung in Dessertgläser schichten. Je nach Wahl mit halben kinder Schokolade-Riegeln, Früchten oder Sahne verzieren und gekühlt servieren.
djd // pressetreff.de
Das könnte Dich auch Interessieren:

Rezepttipps: Mit Gewürzmischungen aus aller Welt kreativ und frisch kochen

Ein gutes Essen lebt vor allem auch von den richtigen Gewürzen. Wer beim Würzen nichts falsch machen will, kann auf Gewürzmischungen zurückgreifen.mehr...

Der ideale Durstlöscher: isotonische Getränke

Gerade beim Sport ist regelmäßiges Trinken unverzichtbar um konstant gute Leistungen erbringen zu können. Isotonische Getränke sind der ideale Durstlöscher.mehr...

KOMMENTAR ABGEBEN