Forum Abnehmen, Wellness, Beauty, Gesundheit - appslim.deAppnehmen - Diät - ErnährungErnährung und Diät

Welche Diäten habt ihr schon probiert?

Gestartet: 30 Juni 2015 14:42 - 10 Antworten

Antworten

Lila43

6 Beiträge

Avatar Lila43

Geschrieben: 30 Juni 2015 14:42

Mit welchen Diäten habt ihr Erfolge erzielen können? Gab es danach einen Jo-Jo-Effekt? Was war nach der Diät? Ernährungsumstellung???

bienemaja

16 Beiträge

Avatar bienemaja

Geschrieben: 02 Juli 2015 08:21

Hallo Lila43,
also ich hab schon so einige Abnehmversuche hinter mir, von FDH, Shakes bis hin zu dubiosen Diätpillen. Leider hatten all diese Versuche immer eine blöde Nachwirkung - den Jo-Jo-Effekt. Nach all den gescheiterten Bemühungen entdeckte ich Low-Carb für mich. Wenig Kohlenhydrate in Verbindung mit Sport lassen bei mir die Pfunde purzeln laugh und ich bin mega happy damit. In 2 Monaten habe ich gute 4 kg abgenommen, es ist wirklich wichtig darauf zu achten was ich essen und die Menge natürlich. Lässt man aber Kleinigkeiten weg oder ersetzt diese, erziehlt man super Erfolge und sieht es später auf der Waage. Mit Kleinigkeiten meine ich Wasser statt Limo, oder anstelle von Butter einfach Frischkäse auf die Stulle schmieren wink Kleinigkeiten eben. Ich glaube nicht mehr der Diätenindustrie, die ihre Produkte vermarkten will...ich nehme meine Gesundheit selbst in die Hand! Viel Glück euch da draußen.

Haferflocke

14 Beiträge

Avatar Haferflocke

Geschrieben: 07 Juli 2015 14:58

Super bienemaja, ich kann dir mit dem was du schreibst voll zustimmen. Ich "testete" auch diverse Produkte und verliebte mich in den Glauben, damit abnehmen zu können. Das tolle war man nahm tatsächlich ab. Aber auch ganz schnell wieder zu, mehr als vorher war oft das Resulatat. Leider muss man das wahrscheinlich selbst erst durchleben, bevor man einsieht das diese Mediengesteuerten Diäten nur von kurzer Dauer sind.

Lila43

6 Beiträge

Avatar Lila43

Geschrieben: 09 Juli 2015 08:57

Über Low Carb hab ich auch schon viel gelesen, aber bisher hielt es auch nur für eine "Diät". Was ist danach oder wird diese Ernährungsform ein Leben lang beibehalten?
Vielen Dank für die Infos. smiley

sonnenanbeterin

8 Beiträge

Avatar sonnenanbeterin

Geschrieben: 17 Juli 2015 15:27

Wer sich Low Carb ernähren möchte, sollte sich erst mal mit dem Begriff auseinander setzen. Low steht für wenig und Carb für Kohlenhydrate, vergessen Sie den Gedanken wenig essen zu dürfen und nicht satt zu werden. Konzentrieren Sie sich auf Lebensmittel die man zu sich nehmen darf. Zunächst klären wir den Begriff Kohlenhydrate, sie sind die wichtigsten Energieträger für unseren Körper und in jedem Lebensmittel (außer Wasser und pflanzliche Öle) enthalten.

Kompletten Artikel kannst du hier lesen: https://appslim.de/appnehmen/mythos-low-carb-wenn-fehlendes-wissen-die-gewichtsabnahme-verhindert-3020.html

Lila43

6 Beiträge

Avatar Lila43

Geschrieben: 22 Juli 2015 14:31

Hallo sonnenanbeterin,
danke für deine Mühen. Low Carb klingt recht einfach und unkompliziert, wenn man erstmal verstanden hat welche Lebensmittel wertvoll sind und welche nicht. wink Vielleicht habt ihr ja paar Rezepte die ihr empfehlt?

sonnenanbeterin

8 Beiträge

Avatar sonnenanbeterin

Geschrieben: 27 Juli 2015 08:04

So kompliziert ist es auch nicht, wie du schon schreibst. Wer erstmal den Grundgedanken verstanden hat und seine Ernährung umstellt, kann damit recht gut leben. Low Carb Rezepte gibt es ohne Ende im großen www. Günstigerweise suchst du dir am Anfang simple Sachen raus wie Bohnen-Gulasch oder Hähnchenparika-Pfanne, später kannst du gern etwas mutiger werden und Fisch und Meeresfrüchte ausprobieren. Viel Erfolg.

Lila43

6 Beiträge

Avatar Lila43

Geschrieben: 20 Aug 2015 08:43

So ihr Lieben,
ich hab mich jetzt intensiv mit Low Carb beschäftigt und bin wirklich begeistert. Es gibt super leckere Rezepte, die gehen gut von der Hand und sind auch nicht extrem anspruchsvoll (Zutaten). Ich bin überzeugt, genieße trotzdem ab und an ein leckeres Stückchen Kuchen oder Schokolade. wink

sonnenanbeterin

8 Beiträge

Avatar sonnenanbeterin

Geschrieben: 21 Aug 2015 14:10

Ich wünsche dir viel Erfolg, du schaffst das. So schwer ist die Low Carb Ernährung nicht wink

Lila43

6 Beiträge

Avatar Lila43

Geschrieben: 22 Dez 2015 13:31

Nach sooo langer Zeit melde ich mich mal wieder smiley Mein Wunschgewicht ist erreicht laugh ich habe innerhalb von 4 Monaten 14 Kilo abgenommen. Anfangs ging es recht fix und ich musste auf nichts weiter verzichten. Hab eben nur meinen Ernährungsplan umgestellt. Zucker und Fast Food vermisse ich überhaupt nicht und auch so habe ich sehr viel über meine Ernährung gelernt. Ich halte mich weiter an meine neue Ernährungsform und berichte gern weiter wink
Frohe und besinnliche Weihnachten.

nini12

4 Beiträge

Avatar nini12

Geschrieben: 07 Apr 2020 09:52

Hallo Lila43,
es freut mich, dass du so viel gelernt hast und vor allem auch Erfolg damit hattest. Auch wenn es schon etwas her ist, teile ich mal meine Erfahrung hier. Leute wie ich, die nach dieser Thematik suchen, stoßen ja trotzdem hierauf laugh Ich hatte mit einer kompletten Ernährungsumstellung und dem Zählen von meinen Kalorien sehr gute Erfolge. Ich habe dafür Yazio als Ernährungstagebuch entdeckt und damit hat das super geklappt. Mir wird mein optimaler Kalorienbedarf ausgerechnet, habe meine Kalorien und meine Nährstoffe immer im Blick und leckere Rezepte schlägt mir die App auch vor.
So hat es keine 6 Monate gedauert und ich hatte 20 kg abgenommen. 3 kg fehlen noch zu meinem Wunschgewicht, aber das schaffe ich jetzt auch noch. Ich hoffe, bei dir ist es weiterhin gut gelaufen!
Liebe Grüße


Forum Abnehmen, Wellness, Beauty, Gesundheit - appslim.deAppnehmen - Diät - ErnährungErnährung und Diät