BACKKARTOFFEL MIT FRISCHEM KRÄUTERDIP

Kartoffeln können ein Highlight auf jedem Tisch sein, besonders wenn sie raffiniert zubereitet und angerichtet sind. Mit diesem durchaus leichtem Gericht, haben wir einen frischen Kräuterdip gewählt, sodass dieses Gericht auch für sehr warme Tage sehr gut geeignet ist.

Ofenkartoffel mit frischem Kräuterquark

©appslim.de
Ofenkartoffel mit frischem Kräuterquark

Ofenkartoffel mit frischem Kräuterquark

©appslim.de

Kräuter küsst Kartoffel

Wem die Kartoffel geschält zu langweilig ist, sollte unsere Backofenkartoffel probieren. Mit unserem frischen Kräuter-Quark-Dip schmeckt sie - gerade an sehr heißen Tagen - erfrischend lecker und trotzdem herzhaft. Der raffinierte Kräuterquark ist mit wenigen Handgriffen schnell zubereitet und trotzdem sehr schmackhaft. Wer Rosmarin dem Thymian vorzieht – nur zu, probiert es aus.

Zutaten:

  • 4 vorgekochte Kartoffeln
  • 200 Gramm körniger Frischkäse 20%
  • 200 Gramm Magerquark
  • 1 Esslöffel Öl
  • 20 Gramm frische Petersilie

Gewürze:

  • Salz
  • Pfeffer
  • Thymian

1. Arbeitsschritt

Die Kartoffeln gut abbürsten und in Salzwasser für zirka 10 Minuten vorkochen und anschließend abkühlen lassen.

2. Arbeitsschritt

Frischen Thymian in eine Ofenpfanne verstreuen, anschließend vorgekochte Kartoffeln halbieren und in die Pfanne legen. Mit frischem Thymian und Öl bestreuen und bei 200 Grad zirka 20 Minuten goldbraun backen lassen.

3. Arbeitsschritt

In der Zwischenzeit den Dip aus Magerquark, Frischkäse und frischer Petersilie herstellen. Dazu Quark und Frischkäse in eine Schüssel geben, mit Salz und Pfeffer würzen, zum Schluss mit frischer Petersilie vermengen.

ergibt 4 Portionen á 204g

pro Portion: 192 Kcal // 804 KJ // 21g Kohlehydrate // 14,5g Protein // 6,1g Fett

jm // appslim.de
Das könnte Dich auch Interessieren:

Fleischspieß mit Salzkartoffeln

Wer wenig Zeit zum Kochen hat muss trotzdem nicht auf ungesundes Fertigessen oder Fast Food zurückgreifen. Probieren Sie doch mal unseren Rezeptvorschlag!mehr...

Buntes Ofengemüse mit Käse überbacken

Lust auf einen Auflauf, der am besten noch leicht und gesund sein soll? Dann haben wir mit diesem bunten Gemüseauflauf genau das passende Rezept.mehr...

KOMMENTAR ABGEBEN