EIWEIßSALAT MIT PUTENBRUST

Nach der üppigen Abendmahlzeit haben viele ein Völlegefühl in der Bauchgegend, oftmals liegt es an der reichhaltigen und deftigen Portion die wir uns auf den Teller laden. Da ist ein Eiweißsalat mit Putenbruststreifen genau das Richtige um dem Völlegefühl vorzubeugen.

Eiweißsalat mit Putenbrust

©appslim
Eiweißsalat mit Putenbrust

Ein leckerer Salat lässt sich schnell zubereiten, ist schmackhaft und sättigt lange. Die gegrillte Putenbrust rundet den feinen Salat ab und garantiert für ein Geschmackserlebnis der besonderen Art.

Zutaten für den Salat:

  • 5 kleine Eier
  • 40 Gramm Gewürzgurken
  • 10 Gramm Karotten
  • 40 Gramm Tomaten
  • 100 Gramm Bio-Joghurt
  • 160 Gramm Putenbrust
  • 2 Esslöffel körniger Senf
  • 100 Gramm gemischter Salat

Gewürze:

  • Salz
  • Pfeffer
  • Zitrone

1. Arbeitsschritt

Zuerst werden die Eier gekocht, anschließend wird das Eiweiß vom Eigelb getrennt. Als nächstes werden die Gewürzgurken und Tomaten in kleine Würfel geschnitten und in eine Schüssel gegeben.

2. Arbeitsschritt

Jetzt wird das Eiweiß klein geschnitten und anschließend mit den Tomaten, Gurken, Joghurt und Senf vermengt. Das Ganze mit Salt, Pfeffer und Zitrone abschmecken.

3. Arbeitsschritt

Die zuvor zurecht gelegten Salatblätter waschen und auf dem Teller verteilen, danach wird die frisch vermischte Masse auf die Salatblätter verteilt und die in Streifen geschnittenen Karotten darüber streuen. Das übrig gebliebene Eigelb über den Salat bröseln.

4. Arbeitsschritt

Zum Schluss kommt die Putenbrust in die vorgeheizte Grillpfanne und wird von beiden Seiten ordentlich angebraten, anschließend zum Salat geben und genießen.

ergibt 2 Portionen á 360g

pro Portion: 292 Kcal // 1221 KJ // 26,8g Kohlehydrate // 29,1g Protein // 12,7g Fett
jm // appslim.de
Das könnte Dich auch Interessieren:

Buntes Pfannengemüse umschmeichelt scharfes Steak

Ein gut gewürztes Steak ist immer wieder auf's neue ein Genuss. Probieren Sie doch mal die Kombination mit buntem Pfannengemüse - unser Rezept-Tipp!mehr...

Frühstücksei von frischen Pfifferlingen ummantelt

Wer nach einer Alternative zum klassischen Rührei sucht sollte einmal unsere Variation mit frischen Pfifferlingen testen. Das Rezept wird Sie begeistern!mehr...

KOMMENTAR ABGEBEN