FALAFEL MIT SALAT

Wenn es mal wieder schnell gehen muss und trotzdem gesund sein soll, können selbstgemachte Falafel mit Salat eine tolle Alternative zu Fast Food sein. Der fleischlose Genuss ist nicht nur für Vegetarier ein Geschmackserlebnis.

Falafel mit Salat

©appslim.de
Falafel mit Salat

Falafel mit Salat

©appslim.de

Grüne Bratlinge mit besonderem Geschmack

Die frischen Kräuter und Gewürze lassen einen besonderen Duft und Geschmack entstehen. Von den vegetarischen Bratlingen – die auch vegan sind – kann man nicht genug bekommen. Selbst der relativ einfache Salat, bekommt durch den körnigen Frischkäse eine besondere Note. Die Kombination aus Salat und Falafel kann gut als Hauptspeise, sowie als Vorspeise verspeist werden. Unsere köstlichen Bratlinge werdet ihr lieben!

Zutaten:

  • 500 Gramm Kichererbsen
  • 3 Zwiebeln
  • 1 großer Knoblauch
  • 200 Gramm frische Kräuter
  • 2 Esslöffel Vollkornmehl
  • 1 Tütchen Backpulver
  • 1 Esslöffel körnigen Frischkäse
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel Balsamico Essig
  • 100 Gramm gemischter Salat

Gewürze:

  • Salz
  • Pfeffer
  • Kümmel
  • Koriander

1. Arbeitsschritt

Zuerst die Kichererbsen in eine Schale geben, mit Wasser auffüllen und quellen lassen (zirka 1 Stunde). Anschließend Wasser abkippen und gehackte Zwiebeln und Knoblauch dazu geben. Nun die frischen Kräuter hacken und ebenfalls in die Schüssel geben.

2. Arbeitsschritt

Der gesamte Inhalt der Schüssel durch den Fleischwolf geben, mit Salz, Pfeffer, Mehl, Backpulver, Kümmel und Koriander würzen und anschließend ordentlich durchkneten. Den Teig in handliche Falafel formen und in einer heißen Pfanne goldbraun braten.

3. Arbeitsschritt

Den gemischten Salat waschen und anschließend in einer Schüssel mit körnigen Frischkäse, Olivenöl, Essig und Pfeffer mischen. Zum Schluss den Salat auf den Teller verteilen und die Falafel dazulegen.

ergibt 3 Portionen á 393g

pro Portion: 349 Kcal // 1460 KJ // 47,38g Kohlehydrate // 20g Protein // 7,7g Fett

jm // appslim.de
Das könnte Dich auch Interessieren:

Herzhafter Zwiebelkuchen aus der Pfanne

Wer den herzhaften und würzigen Geschmack von Zwiebeln mag, wird unser Rezept für Zwiebelkuchen aus der Pfanne lieben. Wir empfehlen: Unbedingt testen!mehr...

Gebackenes Tomaten-Mozzarella Hähnchen

Tomaten, Mozzarella, Pesto, Parmesan: Die klassischen Zutaten für italienische Gerichte werden in unseren heutigen Rezepttipp mal ganz neu kombiniert.mehr...

KOMMENTAR ABGEBEN